Login | Registrieren

Warenkorb (0)   
   
QR Codes für die Immobilienvermarktung nutzen

Was sind QR Codes?
Ein QR Code ist ein Barcode, dessen Inhalt von Smartphones entschlüsselt und angezeigt werden kann. QR Codes können verschiedenste Inhalte vermitteln, z. B.
  • Url Adressen: die eigene Homepage, das Immobilienexpose usw.
  • Kontaktdaten
  • Kurz-Text-Exposés
In Sekundenschnelle wird wiedergegeben, was bei manuellem Abtippen Minuten dauert.

Damit eignen sich QR Codes ideal, um in Schaufenstern oder Wohnungsfenstern für Kunden alle Daten leicht abrufbar darzustellen. Ein Scan per Handy genügt.

Größe des QR Codes
Der QR Code kann nur erkannt werden, wenn die Software in Verbindung mit der Kamera den Coder erkennt und erfasst. Ein Barcode in der Größe 80cm x 80 cm kann aus einer Entfernung von ca. 10 Metern erkannt werden. Zu Bedenken ist, dass die Leistungsstärke der QR Code Reader unterschiedlich ist, so dass es Erkennungsdifferenzen von Handy und Software gibt.

Auf immoposter.de bereitgestellt Vorlage sind bestens für Schilder am Maklergalgen, oder für EG-Vermarktungsobjekt geeignet. Eine gute Wahl kann es sein, den QR Code als Zusatz neben dem eigenen Logo und der Telefonnummer als Poster am Objekt zu positionieren.



Lohnen sich QR Codes?
Gerade weil der QR Code in Deutschland noch lange nicht so etabliert wie z.B. in Japan, herrscht noch etwas Pioniergeist. Die Chancen stehen gut, mit QR Codes "Innovation" zu vermitteln und Neugier zu wecken.

Was kann vermittelt werden?
QR Codes beinhalten nicht nur Textinhalte sondern auch Steuerungsanweisungen. Diese Steuerungsanweisungen geben dem lesenden Gerät vor, was mit dem gelesenen Textinhalten geschehen soll.
  • Textinhalt: Beliebiger Text aus alphanumerischen Zeichen, der decodiert angezeigt wird.
  • URL / Webadresse:Eine URL Anweisung veranlasst das Smartphone automatisch den Browser mit einer definierten URL zu öffnen. Der Benutzer landet direkt auf der aufgerufenen Webseite.
  • Kontaktdaten:Wenn Inhalte als Kontaktdaten gespeichert werden, überträgt das Smartphone die Inhalte automatisch in das Adressbuch. Hier können verschiedenste Werte angegeben werden: Name, Firma, Webseite, Emailadresse, Telefon, Fax um einige zu nennen.
  • Telefonnumer:Zum direkten Ansteuern einer Telefonverbindung an die übergebene Telefonnummer.
  • SMS:Eine SMS mit vordefiniertem Texte und Inhalt wird automatisch im Smartphone aufgerufen, die dann nur noch abgesendet werden muss.

Dieses nützliche Fachwissen zum QR Code und viel mehr zum Thema Marketing finden Sie auf: www.werbeagentur-retis.de

Werbeagentur RETIS
Tel: 0621 - 68 58 53 73
Mail: info]@[agentur-retis.de
www.werbeagentur-retis.de

Hohenzollernstr. 105
67063 Ludwigshafen

Wir danken der Werbeagentur RETIS für die redaktionelle Unterstützung.


Immoposter ist ein Produkt von


sowie Mitglied im
Datenschutz |  Maklergalgen |  Preise und Leistungen |  Impressum |  Kontakt |  Newsletter |  AGB |